Kontakt/ Anmeldung

Kontakt

AWO Seniorenbetreuung Cadolzburg GmbH
Am Gemeindeholz 17
90556 Cadolzburg

Geschäftsführer: Robert Schneider

09103 / 62697 – 0

Anmeldung

Sie können sich hier das Anmeldeformular zur Heimaufnahme mit einem zusätzlichen ärztlichen Fragebogen runterladen.

Downloadlink: Anmeldung & ärztlicher Fragebogen

Direkte Kontaktaufnahme

Über Cadolzburg

Cadolzburg mit seinen ca. 10.500 Einwohnern schmiegt sich rund um die gleichnamige Burg. Das Zentrum bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, gemütliche Cafés und Restaurants sorgen für ein reichhaltiges Angebot.

Ebenfalls befinden sich hier die Praxen zahlreicher Ärzte und Fach¬ärzte sowie Optiker, Hörgeräteakustiker und viele andere Dienstleister.

Die AWO Residenz Cadolzburg liegt am Ortsrand von Cadolzburg in Mitten des Neubaugebietes „Egersdorf Nord“. Westlich der Wohnanlage entstand in den letzten Jahren eine moderne Siedlung – hauptsächlich mit Einfamilienhäusern, östlich ist die Erschließung des 2. Bauabschnitts des Neubaugebiets fertiggestellt.

Gleich im Anschluss befindet sich der idyllische Zirndorfer Stadtwald.

Für Mobilität ist bestens gesorgt: in nur rund 400 m befindet sich die Bushaltestelle, der Bahnhof liegt in nur 250 m Entfernung. Von hier aus ist Fürth in rund 25 Minuten, Cadolzburg-Zentrum in 5 Minuten erreicht.

Bequem unterwegs: mit dem hauseigenen Fahrdienst der AWO sowie dem Cadolzburger Seniorentaxi.

Verhinderungspflege in Cadolzburg

Macht die private Pflegeperson Urlaub oder ist sie durch Krankheit vorübergehend an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung die nachgewiesenen Kosten einer Ersatzpflege für längstens sechs Wochen je Kalenderjahr, die sogenannte Verhinderungspflege. Ein Anspruch auf Verhinderungspflege besteht jedoch erst, nachdem die Pflegeperson den Pflegebedürftigen mindestens sechs Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt hat. Auch Versicherte in der sogenannten „Pflegestufe 0“ mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz können Leistungen der Verhinderungspflege in Anspruch nehmen.

Kurzzeitpflege in Cadolzburg

Sie können zu uns in die Kurzzeitpflege in Cadolzburg kommen, wenn sie nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht fit genug sind, um wieder in ihre Wohnung zu können, wenn Angehörige, die sie betreuen, selbst in Urlaub fahren möchten, wenn sie sich die Zeitspanne zwischen einem Krankenhausaufenthalt und einer Rehabilitationseinrichtung überbrücken möchten, oder wenn sich der Zustand ihrer Gesundheit vorübergehend verändert, so dass sie für eine Weile nicht in ihrer Wohnung bleiben können

Tagespflege in Cadolzburg

Die Tagespflege in Cadolzburg ist ein teilstationäres Betreuungsangebot, bei dem Menschen mit Demenz tagsüber in der Einrichtung gepflegt, betreut und versorgt werden. Dies kann wahlweise – je nach Bedarf – an einem, mehreren oder allen Wochentagen geschehen. Voraussetzung für die Tagespflege ist, dass die Betreuung und Versorgung in der übrigen Zeit, also abends, nachts und morgens und ggf. am Wochenende zu Hause sichergestellt ist.

Mit der Tagespflege in unseren Pflegeheimen können wir neben der zeitweisen Entlastung pflegender Angehöriger wirksam dazu beitragen, dass Menschen mit Demenz möglichst lange in ihrem privaten Umfeld leben können, ohne auf eine angemessene Pflege und Betreuung verzichten zu müssen.

Unser Konzept

Alltagsorientiertes Wohngruppenprinzip

Unser Konzept wird geprägt durch das Normalitätsprinzip. In allen Bereichen gilt es, Menschen mit ihren Einschränkungen ein normales, ganzheitliches Alltagsleben zu ermöglichen.

In den 4 vorhandenen Wohngruppen in Cadolzburg werden segregativ demenzerkrankte Personen und somatisch Pflegebedürftige wohnen. Vom grundsätzlichen Ziel sollen demenzerkrankte und somatisch Pflegebedürftige in Wohngruppen untergebracht sein. Der Grundgedanke des Pflegeheims ist, möglichst viele zentrale Dienstleistungen, wie z. B. Essensversorgung, Wäscheversorgung und die Reinigung in die einzelnen Wohngruppen zu verlagern. Es sollen möglichst viele Dienstleistungen im Beisein der Bewohner erbracht werden. Die Konzeption sieht vor, keine Unterscheidungen zwischen dem Pflegebereich, dem Küchenbereich und dem Hauswirtschaftsbereich zu machen. Es gibt einen so genannten Pflegefachdienst, Präsenzkräfte, hauswirtschaftliche Servicekräfte und Reinigungskräfte.

AWO Seniorenbetreuung Cadolzburg

Seit April 2016 bietet die AWO Seniorenbetreuung Cadolzburg Platz für 57 Personen in 41 Einzel- und 8 freundlich ausgestatteten Doppelzimmern.

In unserem Seniorenpflegeheim werden somatisch pflegebedürftige wie auch demenziell erkrankte Senioren/Innen aufgenommen.

Die Zimmer werden mit Standardmöbeln ausgestattet werden. Unser Konzept sieht vor, dass Sie mit eigenen Möbeln, Bildern und Gegenstände ihr Zimmer individuell und wohnlich gestalten können.

 

Unsere Hauszeitung

Wir bieten Ihnen und unseren Mitbewohnern mehrmals im Jahr unsere Hauszeitung kostenfrei an. Sie können sich unsere aktuelle Ausgabe hier herunterladen: Hauszeitung_Januar_Februar2017-cadolzburg(pdf, 5 MB)