AWO Neustadt

AWO Seniorenbetreuung Neustadt

Seniorenpflegeheim “Marie Juchacz”

Im Seniorenpflegeheim „Marie Juchacz“ können bis zu 140 ältere Menschen rund um die Uhr durch Fachpersonal betreut und gepflegt werden. Das Haus gliedert sich in

Veranstaltungen – Sozialdienstbetreuung

Neben verschiedenen Aufenthaltsräumen gibt es Therapieräume und einen Wintergarten sowie einen großzügig ausgestatteten Speisesaal und Cafeteria.
Diese Räume werden zu vielfältig genutzt, wie z.B. Basteln, Gymnastik, Kegeln, Spiele, gemeinsames Singen, Zeitung lesen, Gedächtnistraining, Feiern, Gottesdienste sowie kulturelle Veranstaltungen.

Verpflegung

Unsere hauseigene Küche bietet abwechslungsreiche Menüs zur Auswahl. Auf eventuelle Schon- oder Diätkost wird geachtet. Selbstgebackene Kuchen gibt es zum Mittagskaffee.

Sonstige Serviceangebote (Nebenkosten)

Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie, Friseur und Fußpflege kommen in unser Haus. Unser Kiosk bietet Einkaufsmöglichkeiten. Täglich fährt unser Kleinbus kostenlos in die Stadt.

Arzt

Freie Arztwahl ist selbstverständlich, d.h. Ihr Hausarzt kann Sie auch weiterhin betreuen.

Hausmeister-Haustechnik

Unsere Einrichtung wird regelmäßig gewartet und geprüft. Notwendige Reparaturen können schnellstmöglichst ausgeführt werden.

Verwaltung

Alle verwaltungstechnischen Angelegenheiten werden für Sie erledigt. (Fragen zur Pflegeversicherung oder mit Ämtern, Meldungen, Post, Barbetragsverwaltung, Nebenkostenabrechnung, …)

Schreibe einen Kommentar